Erste Erfahrungen

3. September 2012

Tja, nun sind ja schon eini­ge Mona­te ver­gan­gen. Bis­her gibt es lei­der noch nichts posi­ti­ves zu berich­ten, wobei ich da auch mit mei­ner Frau schimp­fen muss! Sie trank den Tee nur am Anfang kon­ti­nu­ier­lich und dann nur auf mein Drän­gen hin! 😥 Aber auch das lies die letz­ten Mona­te nach. Im Juli star­te­te ich wie­der einen „Anf­griff“ und zwang sie förm­lich wie­der dazu. Ich mein, sie will ja auch ein Baby… Haja, was soll ich sagen… im August blieb die Regel aus, aber noch sind die Tests nega­tiv gewe­sen… wenn die Monats­blu­tung jetzt im Sep­tem­ber auch ned kommt, klop­fen wir mal beim Frau­en­arzt an! Evtl. hat sich ja nun auch der gan­ze Stress gelohnt! Zusätz­lich hat sie noch Fol­säu­re zu sich genom­men und sich auch noch den Per­so­na gekauft. In mei­nen Augen setzt man damit nur den Mann unter Druck, wenn man nach ner 8 Stun­den Arbeit/Schicht nach Hau­se kommt und die Frau hält einem nen Per­so­na Stick unter die Nase mit den Wor­ten: „Heu­te ist Eisprung!! “ Von Roman­tik ist da eher kaum zu spre­chen! Aber was sind so eure Erfah­run­gen? Gibts hier Leser, die schon posi­ti­ves berich­ten kön­nen??

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: